Menschen machen Filme…

Am Anfang ste­ht die Idee und am Ende unser­er gemein­samen Arbeit ein kom­plex­es Gebilde — ein Film. Sicher­lich, es gibt Wichtigeres, um in unser­er Welt zu über­leben — meint man. Doch neben der Suche nach Essen und dem Dach über den Kopf waren es auch immer die Geschicht­en über Erlebtes, Erfahrenes und über den Men­schen von nebe­nan, die unser Dasein von Anbe­ginn an begleit­eten. Sie wur­den Spe­ich­er und Motor für unsere kul­turelle Entwick­lung. Eine filmis­che Geschichte zu erzählen ist ein vielschichtiger Prozess, der auf Grund immer kom­plex­er wer­den­der Werkzeuge ein­er­seits hochspezial­isierte Fach­leute erfordert dabei jedoch immer auch den Blick auf das Ganze ver­langt. In den ver­gan­genen Jahren haben wir daran gear­beit­et, dort anzukom­men und ver­wurzelt zu sein, wo wir sind. Auf dieser gesun­den und starken Basis wer­den wir nun weit­er auf­bauen und unseren Blick für Neues öff­nen und erweitern.

NDR Doku: “Back on the Bock — Der Kult ums Moped”

Der Film beleuchtet die Geschichte des Mope­ds in Ost und West aus kul­­tur- und zeit­geschichtlich­er Per­spek­tive. Die Geschichte der Sim­son ist eine nicht enden wol­lende Erfol­gs­geschichte. Sie begann zu DDR-Zeit­en und find­et ihren Fort­gang bis heute. Die Mope­ds aus dem Osten sind iden­titätss­tif­tend für min­destens …
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook

21 Stun­den zuvor 

In Arn­stadt ging vor kurzem ein „3D-Wasser­stoff­bil­dungszen­trum“ für Kinder und Jugendliche an den Start. Prof. Berthold Bley vom Solar-Dorf Kettmannshausen hat in den let­zten Monat­en das 3D-Wasser­stoff­bil­dungszen­trum für Schü­lerin­nen und Schüler in Arn­stadt aufge­baut – unter­stützt durch das Bil­dungswerk Großbre­it­en­bach gGmbH und den Ilm-Kreis. Wir haben heute eine Klasse im Labor begleit­et, inklu­sive Wasser­stof­fau­toren­nen. Zu sehen mor­gen im MDR um 2.  mehr anzeigenweniger anzeigen

In Arnstadt ging vor kurzem ein „3D-Wasserstoffbildungszentrum“ für Kinder und Jugendliche  an den Start. Prof. Berthold Bley vom Solar-Dorf Kettmannshausen hat in den letzten Monaten das 3D-Wasserstoffbildungszentrum für Schülerinnen und Schüler in Arnstadt aufgebaut – unterstützt durch das Bildungswerk Großbreitenbach gGmbH und den Ilm-Kreis. Wir haben heute eine Klasse im Labor begleitet, inklusive Wasserstoffautorennen. Zu sehen morgen im MDR um 2.Image attachmentImage attachment
1 Tag zuvor 

Ama­teurthe­ater ver­wan­delt Bur­gru­ine in riesige His­to­rien­bühne.
63 Laien­schaus­piel­er des Südthüringer Kul­tur- und The­ater­vere­ins führten in der Bur­gru­ine der „Hen­neb­urg“ das His­to­rien­stück „Die weiße Frau“ auf. Das von einem Vere­ins­mit­glied selb­st­geschriebene Stück mit großen Massen­szene, viel Musik und tief­greifend­en Dialo­gen hat­te am 02. Juli Premiere. 
mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Tage zuvor 

An diesem Woch­enende liegt über Suhl Zweitakt- Luft. Zum 5. Mal tre­f­fen sich die Fans aller Sim­son – Mope­ds qua­si in der Wiege ihrer motorisierten Gefährten. Auf dem Flug­platz in Gold­lauter wird zusam­men gefeiert, gefach­sim­pelt, Beschle­u­ni­gungsren­nen gefahren und natür­lich das schön­ste Moped gekürt. Wir waren fürs Thürin­gen Jour­nal dabei ☝️ mehr anzeigenweniger anzeigen

Com­ment on Facebook

Jen­ny Oettel

in den Mediatheken