ICE Jagd

 Wir waren heute für das MDR THÜRINGEN Journal unterwegs. Quer durch den Thüringer Wald von Erfurt nach Nürnberg verläuft die ICE-Neubaustrecke Bayern und Thüringen haben ab 2023 auf dieser Strecke einen Regionalexpress bestellt nun fordert der Ilm Kreis in der Nähe von Ilmenau einen regionalen Haltepunkt für diesen Nahverkehr. Damit könnte die Technische Universität Ilmenau und der Ilm Kreis an sich besser an den ÖPNV angeschlossen werden. An der besagten Stelle gibt es schon einen sogenannten überholbahnhof. Dort können Güterzüge den schneller fahrenden ICE ausweichen. Und genau an dieser Stelle möchte die Landrätin einen neuen Bahnhof bauen lassen.