Geisterkinder

Valerie Riedesel, die Enkelin von Cäsar von Hofacker, der nach dem missglückten Hitler-Attentat hingerichtet wurde, erzählt in ihrem Buch über das Sippenhaft-Schicksal ihrer Familie, die in Gefängnisse, Konzentrationslager und Kinderheime verschleppt wurde. Ein bedrückender Dreh, vor allem wegen der bewegenden Tagebucheinträgen der Kinder. Zu sehen am Donnerstag den 13.07 um 22:05 Uhr, bei Artour im MDR.