"Ela singt"

so heißt die Doku über eine Rockband, die einer Frau mit Handicap ihren größten Wunsch erfüllt. Ela ist der wohl größte Karussell Fan in Deutschland. Manuela geht schon einige Jahre lang zu jeden Karussellkonzert mit ihren Eltern, wenn sie in der Nähe von Neubrandenburg spielen. "Ela" steht dann immer am liebsten ganz vorn vor der Bühne, so ist sie der Band irgendwann aufgefallen, denn sie hat fast alle ihrer Songs mit singen können. Im Gespräch mit ihren Eltern hat die Band dann erfahren, dass sie Entwicklungs-Probleme hat, auf Grund von Sauerstoffmangel während der Geburt. Ihr größter Herzenswunsch bestand darin, einmal mit Karussell auf der Bühne zu stehen Jetzt hat die Band ihr den Wunsch erfüllt. Sie durfte, beim Pfingstfest der Diakonie, auf die Bühne und vor hunderten Gästen zwei Songs der Band singen. Zusammen mit Joe Raschke hat sie die Halle gerockt und es gab tobenden Applaus. Ein Traum wurde wahr und es war ein emotionaler Tag für Ela, die Band Karussell,  Joerg Mehrwald den Autoren des Films und natürlich auch für uns, die wir sie an diesem Tag mit der Kamera begleitet haben.