Das Öl der Soja- Bohne

ist in vielen unserer Lebensmittel und das gepresste Schrot der Pflanze wird in der Tierzucht als Eiweißlieferant verfüttert. Doch der größte Teil unseres Soja- Verbrauches wächst im Ausland- in Brasilien, den USA und Argentinien.Die Öl- und Eiweiss- Pflanze würden die Bauern auch gerne selber anbauen, anstatt sie aus Übersee zu importieren. In Südthüringen begann in diesem Jahr dazu ein Test. Am Wochenende war die erste Ernte.