Lebenslauf

Clip gibt es seit Anfang an.

Und als alles anfing, schrieben wir das Jahr 1990. Clip Film wurde im thüringischen Suhl vom gebürtigen Südthüringer Bert Göhler gegründet. Ein Standortvorteil schien es ganz zu Anfang nicht zu sein. Eine professionelle Fernsehproduktion in mitten des Thüringer Waldes lies gleich am Anfang etwas Zweifel über die Langlebigkeit bei dem ein oder anderen aufkommen. Das änderte sich mit der Gründung der Landesprogramme des DFF und später dann des MDR`s 1992. Clip Film eröffnete eine Niederlassung in Erfurt. Die Partnerschaft mit dem MDR lies seit dem viele Produktionen erblühen.

Den sogenannten "Fischkopf" und den "gemeinen Thüringer" verbindet sehr viel. Zum Beispiel ihre Gesprächsbereitschaft ... Für uns Grund genug 1994 mit dem Aufbau einer Niederlassung in Stralsund zu beginnen. Wir wollten in Mecklenburg Vorpommern Filme produzieren. Die Zusammenarbeit mit den Kollegen des NDR`s und des ZDF`s erwies sich als fruchtbringend und nachhaltig. 2 Jahre später wurde auch eine kleine Niederlassung in Neubrandenburg gegründet.

Der RBB überraschte uns 2000 mit dem Angebot in Prenzlau, im schönen Brandenburg, auch eine Niederlassung eröffnen zu können. Wir sagten, ja und stellen seit dem Bilder und Informationen aus der Region ins Programm.

Seit April 2013 sind wir in Greifswald mit der Endfertigung von Filmen für die Kollegen des NDR`s vertreten.

Seit "Anfang an" sind wir alle, also unsere Kunden, Kollegen und Freunde, die Schöpfer und Urheber der kleinen Erfolgsgeschichte von "Clip Film".

Danke Euch Allen!
Bert Göhler