Getting Tough 2012

Bundeswehr TV

Premiere für den Extremlauf „Getting Tough The Race". Er vereint 700 Läuferinnen und Läufer aus ganz Europa auf dem 23 km-Kurs mit über 30 natürlichen und künstlichen Hindernissen. Wassergräben, eine alte Sturmbahn, Europas größtes Kriechhindernis, zwei Wasserbecken im städtischen Freibad gefüllt mit 4 Grad kaltem Wasser und die „Hölle von Rudolstadt" - das sind nur einige der Highlights. Auf der Strecke auch ein Team von der „Karriereberatung Bundeswehr" aus Gera. Der Teamchef war federführend beim Hindernis-Aufbau dabei -- war's ein Vorteil?