Ein tolles Gefühl – Würdigung mit dem RUFER-Preis

NDR Typisch!

Einmal im Jahr wird von der Industrie- und Handelskammer der Medienpreis „RUFER“ vergeben. Der Preis würdigt Beiträge, die komplexe Wirtschaftsthemen praktisch erlebbar machen und durch bestes journalistisches Handwerk auffallen. Ausgezeichnet in der Kategorie Fernsehen wurde unser NDR Kollege und Autor Thorsten Reinke mit seiner Reportage „Die Quarktanten von Rügen“, den Film haben wir für den NDR produziert. Zum Erfolg des 30-minütigen Portraits über die Molkerei in Poseritz hat natürlich unser gesamtes Produktionsteam beigetragen. Bestehend aus Matthias als Kameramann, Tom als Tonmeister und Rainer als erfahrener Schnittmeister. Alle vier sind begeistert über diese Auszeichnung. Wir von Clip freuen uns besonders mit ihnen und hoffen auf viele weitere schöne Projekte. Gratulation!