Die Bleßberghöhle - Eine sensationelle geologische Entdeckung in Thüringen

Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz

Die wohl bedeutenste Karsthöhle in Thüringen wurde durch die Auffahrung des Bleßbergtunnel im Verlauf der ICE- Neubaustrecke Erfurt- Nürnberg am Rande des Thüringer Waldes unweit von Sonneberg am 30. März 2008 entdeckt. Die ersten Erkundungsergebnisse machten deutlich, dass die Karsthöhle sehr schöne und zahlreiche Sinterbildungen aufweist. Ein Höhleneingang zur Tagesoberfläche konnte nicht gefunden werden.Der Film gibt Einblick in die Entstehung, Ausdehnung und die Schönheit der Sinterbildungen. Aufnahmen aus der Zeit der Erkundung der Höhle vermitteln dem Zuschauer einen Einblick in diese verborgene Welt.Der Film kann kostenlos über das TMLFUN bezogen werden.