Zeitreise: Das Kinderbataillon von Stralsund

Der Zweite Weltkrieg war im Januar 1945 hoffnungslos verloren, dennoch wurden vor Stralsund 15 und 16 Jahre alte Kindersoldaten im Namen Hitlers in den Tod geschickt. In einer NDR Zeitreise haben wir dieses dunkle Kapitel der deutschen Geschichte beleuchtet und Zeitzeugen gefunden. NDR Nordmagazin, 26.04 um 19:30 Uhr 

Sendezeit: 
26.04.2020