Karola Glaser und das Glück im Alter

Am 26.05 um 18:15 Uhr ist es wieder soweit. Eine neue Geschichte, von uns produziert, aus der NDR Reihe Typisch wird gezeigt. In unserem neuen Film stellen wir Karola Glaser (65) vor. Diese ungewöhliche Frau hat gerade noch einmal den Schalter umgelegt. Die gebürtige Berlinerin ist vor zehn Jahren auf die Insel Usedom gekommen. Nach zwei gescheiterten Ehen - ein Neubeginn.Ihr Art-Bistro - eine ehemalige Diskothek - zwischen Neppermin und Mellenthin gelegen, fällt allein schon durch die rote Außenfarbe auf. Ihre Gäste lernen zunächst den gastronomischen Teil kennen und nicht wenige sind verwundert: dunkel ist es hier, viele alte Schallplattenhüllen zieren die Wand, Stühle, Tische und Sofas lassen es urig wirken. Dann kommt die kleine ältere Dame mit langen grauen Haaren aus der Küche und sagt: "Hallo, haste Hunger"? Man hört sofort, sie ist nicht von hier. Sie verzückt mit ihrer lockeren, flotten, lebendigen Art. Schlechte Laune kennt die "Berliner Schnauze" nicht. Alles, was das Genießerherz begehrtDie gelernte Verkäuferin versteht ihr Handwerk. Hier gibt es vom Frühstück über erstklassige Tagesgerichte mit Hausmannskostcharakter bis zur Lean Cuisine alles, was das Genießerherz so begehrt und das rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Karola Glaser steht selbst in der Küche, manchmal wird sie von einer Freundin unterstützt. Sofas und Stühle im Gastraum sind über die Nacht ihre Schlafstatt, ihr Arbeitsort gleichzeitig auch ihr Zuhause. Wenn ihr Schäferhund nachts anschlägt, dann braucht mal wieder ein Fernfahrer einen Kaffee. Für Karola Glaser nicht ungewöhnlich. An Sonnabenden werden Muttis oder Vatis mit ihren Kindern zum Brunch geladen, wobei die Kinder dann gesonderte Betreuung erhalten, an Sonntagen bittet die Wirtin zum Piano-Brunch - ohne Eintritt.Kulturleben, Kunst und MusikUnd auch die obere Etage hat die kesse Dame mit Leben gefüllt. Verschiedene Künstler stellen dort ihre Bilder, Fotos und Skulpturen aus. Karola Glaser verbindet Kulturleben, Kunst und Musik miteinander. Live-Auftritte verschiedener Musiker sind gebucht. Mit Folklore- und Themenabenden, Lesungen und Diskussionen bereichert sie so das Kulturleben auf der Insel.Karola Glaser liebt den Stress. Was sie erwartet, das weiß sie nicht. Jeder Tag ist anders. Sie ist Mutti, Ratgeberin und Managerin und hat sich mit ihrem Konzept des Art-Bistro einen Lebenstraum verwirklicht.  

Sendezeit: 
26.05.2016